Aktuelle Kurse

Werkstatt "Das Porträt" SS 2020- letzter Termin am 06.06.20

Der 5. Kurs fand am 16.05.20 in einer schmalen Besetzung von 5 Teilnehmern statt. Trotz der Corona-Auflagen war das Zeichnen produktiv und ein gelungener Einstieg in den Kurs.

 

Am 06.06.20 ist mein letzter Termin.

Liebe Kursinteressierte.

 

Der 5. Kurs findet am 16.05.20 in einer schmalen Besetzung von 6 Teilnehmern statt.

Mehr Anmeldungen sind im Augenblick nicht möglich und erlaubt.

Am 06.06.20 ist mein letzter Termin, wo im Augenblick zwei Anmeldungen vorhanden sind. Auch dieser Termin wird wohl auch nur mit sechs Teilnehmern stattfinden dürfen.

Aber schön ist, dass es wieder weiter geht.

 

Meine Kurse beginnen im Semester 2019/20 an folgenden Terminen:

21.09., 12.10., 09.11., 07.12. und 18.01.20 von 11:00 - 14:00 Uhr.

Die Kursgebühr beträgt 20,30 € (Ermäßigung auf 14,10 € möglich)

N20518A - Werkstatt "Das Porträt" SS 2019

Der letzte Termin für das SS 2019 in der VHS ist beendet.

Nach den Sommerferien geht es im September weiter.

Mehr unter:

https://www.vhs-marburg.de/programm/kultur-gestalten/

20518 - Werkstatt "Das Porträt" VHS Marburg nächster Termin:

In meinem Atelier am 24.11.18
In meinem Atelier am 24.11.18

Meine Kurstermine an der VHS Marburg:
Beendet: 22.09., 27.10., 24.11., 08.12.18 und 19.01.19 beendet

Kurszeit: 11:00 - 14:00

VHS Marburg, Deutschhausstraße 38

Mehr unter: Kursnummer 20518

http://www.vhs-marburg.de/index.php?id=92&kathaupt=1&katid=156&katvaterid=82&knr=M20518&katname=Grafik+Malerei&browse=forward

M20519  - "Figürliches Gestalten - Kopf" VHS Marburg

Sa/So, 13./14. Oktober 2018, jeweils 10:00 - 15:00 Uhr.
in der VHS Marburg - beendet

Der Kompaktkurs bietet den Kursteilnehmern die Möglichkeit, sich intensiv zeichnerisch und malerisch weiter zu entwickeln.

Erster Tag:

Das Modell im Raum ist Grundlage unserer bildnerischen Auseinandersetzung. Mit dem Zeichenstift oder der Kohlekreide sollen das Wahrgenommene am Modell/ Porträt auf dem Papier gestaltet werden.

Zweiter Tag:

Eigene Bildansätze sollen von den Kursteilnehmern entwickelt werden.

Besonders das Nutzen von Farbe steht im Vordergrund. Zuerst arbeiten wir mit den Farben Ocker, Blau, Weiß und Schwarz.

Eine gemeinsame Auswertung der entstandenen Bilder aller Teilnehmer bietet die Möglichkeit, neue Bildwege zu entdecken und den Stand seiner eigenen künstlerischen Arbeit zu bestimmen und zu entwickeln.

mehr unter:

http://www.vhs-marburg.de/index.php?id=28&kathaupt=11&knr=M20519&kursname=Figuerliches+Gestalten+-+Kopf